Sponsor des Monats: Regiondo – Meister der Freizeit-Events

Oktober
aus München
6

Vieles, das über München gesagt wird, ist wahr. Und vieles ist es auch nicht. Ja, für uns ist unser Bier das Beste der Welt. Aber nein, diese traditionellen Trachten tragen wir nicht das ganze Jahr – auch wenn es eine nette Vorstellung wäre. Um das Münchner Lebensgefühl besser zu verstehen, muss man der Stadt einfach selbst einen Besuch abstatten.
Weiterlesen

Kapstadt und der Tafelberg

Mit Märchen und Fotos
aus Südafrika
23 Kommentare
21
Blick-auf-Kapstadt-vom-Tafelberg

Südafrika hat mich total fasziniert. Diese vielfältige Mischung aus Kultur, unfassbarer und irgendwie noch spürbarer Geschichte, dem überraschend leckeren Essen, die Landschaft, die Tierwelt und die Tatsache, dass danach nur noch der Südpol kommt.
Ich konnte Stunden vom Kap der Guten Hoffnung in die endlose Weite starren und mir vorstellen wie das wohl war, als man das Kap damals noch umschiffen musste.
Weiterlesen

Bummeln auf Boracay

Abseits der Touristenpfade
aus Philippinen
48 Kommentare
24
Philippinen_Boracay

Ich bin durch Bananenplantagen, Mangrovenwälder, Hügel rauf, Hügel runter an versteckte Buchten mit einsamen Stränden gebummelt. Hab eine Menge „Hello Madam“ geerntet und ein paar „See you next time“ verteilt.
Weiterlesen

Kleine “Insider” Wiesn-Kunde

Der einzig wahre Oktoberfestguide
aus München
18 Kommentare
65
Oktoberfest T

In ein paar Tagen ist es soweit, in München beginnt die Weihnachtszeit. Zumindest empfinde ich als Zuagroaste die Wiesn-Zeit so, eigentlich sogar noch extremer. Die Stadt ist voller als eh schon, der öffentliche Nahverkehr meint für diese besondere Jahreszeit tatsächlich auch mal die Bahnhöfe entsprechend auszuschildern und münchenweit ist jegliche Werbung auf das Oktoberfest zugeschnitten.
Weiterlesen

Pallasseum

Aus der Nachbarschaft
aus Berlin
20 Kommentare
28
Berlin-Pallasseum

Das Pallasseum – das wohl auffälligste Gebäude in ganz Schöneberg. Insgesamt 2000 Menschen sind dort wohnhaft, es übertunnelt die Pallasstrasse und sitzt auf einem Bunker. Ich geh bestimmt mehrmals die Woche dran vorbei.
Weiterlesen

Bebildert: Meteora

Reiseinspiration
aus Griechenland
34 Kommentare
34
Meteora Griechenland

Bilder aus Meteora in Griechenland, die ich letztens in meinem Fotoarchiv gefunden hab.
In Meteora sind die berühmten orthodoxen Felsenklöster. Einige von diesen Klöstern sind nur durch einen Seilkorb zu erreichen, andere kann man mit Auto oder zu Fuß erklimmen.
Weiterlesen

Die Leningalerie

Die allgegenwärtige Vergangenheit
aus Russland
10 Kommentare
48
Ulan Ude_Lenin

Lenin, UDSSR (СССР), Hammer & Sichel oder der rote Stern. Alles Symbole der nicht mehr existierenden Sowjetunion. Alles Symbole, die uns überall auf der Reise zu Hauf begegnen. Lenin steht in vielen Städten prominent auf den Hauptplätzen, Aeroflot trägt noch Hammer & Sichel im Logo. Der rote Stern prangt an so einigen Gebäuden. Ich wunder mich.
Weiterlesen

Pura Vida – Wie reist es sich in Mexiko?

Geheimtipps, Tricks und praktischen Hinweise
aus Mexiko
44 Kommentare
37
Mexiko

Es folgt ein Gastbeitrag von Lovis:

Wenn man an ein Land denkt, in dem man noch nie zuvor war, hat man stark vereinfachte Bilder im Kopf. Im Falle von Mexiko dachte ich an einen Kaktus, der einsam in einer Wüste steht.
Aber ich hatte mystische Dinge munkeln hören: Die im Dschungel lebenden, rebellischen Zapatisten hätten ihre eigene Regierung, die regelmäßig wechselt.
Weiterlesen