Einschalten!

Frohes neues Jahr
5 Kommentare

Kleiner Fernsehtipp: Schaltet am 03. Januar 2017 das ZDF ein, Sendung: Volle Kanne, 09.05-10.30 Uhr. Da gibt es die erste Homestory über mich, meine kleine Familie und natürlich den Blog.

5 Jahre Weltenbummler Mag – Wahnsinn!

mit Verlosung
57 Kommentare

Ich kann es selber kaum glauben, dass es den Blog jetzt schon 5 Jahre geben soll. Es fühlt sich noch gar nicht lang her an, dass ich den ersten Artikel schrieb, dass ich das erste Leserfeedback bekam, dass die Presse über Weltenbummler Mag schrieb…

Hallo 2015

Ein Lebenszeichen

21 Kommentare

Da bin ich, zurück aus Bangladesch und angekommen im neuen Jahr. Keineswegs erholt, aber sehr zufrieden. Ich erzähl demnächst mehr davon, warum meine Standardantwort, wenn ich gefragt werde: „Wie war’s in Bangladesch?“, „anstrengend, aber sehr gut“ lautet. Auch wenn der Blog ne kleine Winterpause gemacht hat, war und ist im Hintergrund so einiges los.

Netzfundstücke gegen den Montagsblues #1

5 Tipps
16 Kommentare

Montag morgen, müde, matschig im Besten Fall mit einer warmen Tasse Tee oder Kaffee sitzt du vor deinem Rechner und sollst schon wieder … nein, wir sprechen es lieber nicht aus. Dabei war das Bett doch grade so kuschelig warm. Ich kenn das! Deswegen hab ich mir gedacht, ich zeig euch hier in unregelmäßigen Abständen meine liebsten Netzfunde, um euch den Montagmorgen einwenig zu versüßen. Quasi immer dann, wenn ich selber grad in Berlin den Arbeitsberg […]

Pallasseum

Aus der Nachbarschaft
22 Kommentare
Berlin-Pallasseum

Das Pallasseum – das wohl auffälligste Gebäude in ganz Schöneberg. Insgesamt 2000 Menschen sind dort wohnhaft, es übertunnelt die Pallasstrasse und sitzt auf einem Bunker. Ich geh bestimmt mehrmals die Woche dran vorbei.

Home sweet home

Neue Headquarters
21 Kommentare
Berlin Currywurstbude

„Ich bin auch gern zu Hause, zu Hause, zu Hause, ganz gerne mal zu Hause, war ich bis heut noch nie…“ [Das ganze müsst ihr euch in der Melodie von Alfred J. Kwak vorstellen und den letzten Satz nicht Ernst nehmen, der dient lediglich für die poetische Vollständigkeit.]

Auf Weltreise mit Sugafari

Durch die kuriose Welt der Süßigkeiten
445 Kommentare
Sugafari_Laden

Das Schlaraffenland hat eine Adresse. Wie könnte es auch anders sein in Berlin natürlich. Berlin, Kopenhagenerstr. 69. Da findet ihr den Laden von Alexis Sugafari – die kuriose Welt der Süßigkeiten.

Heimweh!

17 Kommentare
Berlin Skyline

Wonach eigentlich? Nach Berlin. Auch wenn wir es nie als Heim bezeichnet hatten (sondern Hamburg) bis zu dem Zeitpunkt an dem wir weg mussten. Aus einer Zweckbeziehung wurde doch noch Liebe. A Love Marriage sozusagen; ein Kommentar, den man recht häufig in Indien hört, wenn man mit seinem Partner unterwegs ist.