Da bin ich, zurück aus Bangladesch und angekommen im neuen Jahr. Keineswegs erholt, aber sehr zufrieden. Ich erzähl demnächst mehr davon, warum meine Standardantwort, wenn ich gefragt werde: „Wie war’s in Bangladesch?“, „anstrengend, aber sehr gut“ lautet.
Auch wenn der Blog ne kleine Winterpause gemacht hat, war und ist im Hintergrund so einiges los.



Relaunch


Was schon wieder? Denken jetzt diejenigen von euch, die den Blog schon länger verfolgen. Jap, mal wieder. Das ist wie mit einem neuen Schulheft oder dem Frühjahrsputz. Was genau passiert erklär ich euch dann, wenn es live ist. Seid gespannt! Ich bin es auch. 



Bloggeburtstag Nr. 4


Völlig verpennt. Vor ein paar Tagen ist Weltenbummler Mag vier Jahre alt geworden. Verrückt wie schnell die Zeit vergeht. 
Zu diesem Anlass aber mal eine kurze Übersicht eurer liebsten Artikel aus 2014: 



1. Hamburg! Die schönste Stadt der Welt
2. Albanien im Land der Bunker
3. Barcelona Geheimtipps
4. Die Antwort auf die Frage, wie ich das alles finanziere
5. Womit ich meine Fotos mache



Buch

Vertrag ist frisch unterschrieben. Weltenbummler Mag wird es 2016 quasi in Buchform geben. Eine bestimmt amüsante, inspirierende Sammlung von Kurzgeschichten zum Thema Reisen. Mehr wird aber erstmal nicht verraten.

Freie Mitarbeit

Ich suche Verstärkung. Profil: Reisebegeisterte kreative Person mit einem Auge für Fotos, einem gewissen Schreibtalent und großer Lust hinter die Kulissen eines erfolgreichen Reiseblogs zu schauen. Mehr Infos hier.

Newsletter


Wird in Zukunft einmal Anfang des Monats kommen und neben den neuen Artikeln auch Infos zu geplanten Reisen und jede Menge Background-News geben. Einwenig so wie dieser Artikel hier. Wer will, wer hat noch nicht? Hier Anmelden.



Nächstes Ziel


Mir ist es in Berlin nicht kalt genug – knallhart gelogen – und deswegen will ich so richtig krassen Winter mal erleben. Ein Kurztrip nach St. Petersburg steht an. Habt ihr Tipps? Café, Restaurant, Ausgehempfehlungen…. Nur her damit.


Spread the word!

Marianna

von

Marianna ist Hamburgerin mit griechischen Wurzeln, studierte in Berlin Literatur-, Kultur- und Rechtswissenschaften und arbeitete in Indien, Griechenland und München. Sie lebt in Berlin, ist als Autorin, Webdesignerin und Fotografin tätig und ist süchtig nach frischem Koriander.

back to top
 

(21) Kommentare Schreib mir was!

    Alle Kommentare anzeigen

    ¡Kommentiere!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.