Da bin ich, zurück aus Bangladesch und angekommen im neuen Jahr. Keineswegs erholt, aber sehr zufrieden. Ich erzähl demnächst mehr davon, warum meine Standardantwort, wenn ich gefragt werde: „Wie war’s in Bangladesch?“, „anstrengend, aber sehr gut“ lautet.
Auch wenn der Blog ne kleine Winterpause gemacht hat, war und ist im Hintergrund so einiges los.



Relaunch


Was schon wieder? Denken jetzt diejenigen von euch, die den Blog schon länger verfolgen. Jap, mal wieder. Das ist wie mit einem neuen Schulheft oder dem Frühjahrsputz. Was genau passiert erklär ich euch dann, wenn es live ist. Seid gespannt! Ich bin es auch. 



Bloggeburtstag Nr. 4


Völlig verpennt. Vor ein paar Tagen ist Weltenbummler Mag vier Jahre alt geworden. Verrückt wie schnell die Zeit vergeht. 
Zu diesem Anlass aber mal eine kurze Übersicht eurer liebsten Artikel aus 2014: 



1. Hamburg! Die schönste Stadt der Welt
2. Albanien im Land der Bunker
3. Barcelona Geheimtipps
4. Die Antwort auf die Frage, wie ich das alles finanziere
5. Womit ich meine Fotos mache



Buch

Vertrag ist frisch unterschrieben. Weltenbummler Mag wird es 2016 quasi in Buchform geben. Eine bestimmt amüsante, inspirierende Sammlung von Kurzgeschichten zum Thema Reisen. Mehr wird aber erstmal nicht verraten.

Freie Mitarbeit

Ich suche Verstärkung. Profil: Reisebegeisterte kreative Person mit einem Auge für Fotos, einem gewissen Schreibtalent und großer Lust hinter die Kulissen eines erfolgreichen Reiseblogs zu schauen. Mehr Infos hier.

Newsletter


Wird in Zukunft einmal Anfang des Monats kommen und neben den neuen Artikeln auch Infos zu geplanten Reisen und jede Menge Background-News geben. Einwenig so wie dieser Artikel hier. Wer will, wer hat noch nicht? Hier Anmelden.



Nächstes Ziel


Mir ist es in Berlin nicht kalt genug – knallhart gelogen – und deswegen will ich so richtig krassen Winter mal erleben. Ein Kurztrip nach St. Petersburg steht an. Habt ihr Tipps? Café, Restaurant, Ausgehempfehlungen…. Nur her damit.


Spread the word!

Marianna

von

Marianna ist Hamburgerin mit griechischen Wurzeln, studierte in Berlin Literatur-, Kultur- und Rechtswissenschaften und arbeitete in Indien, Griechenland und München. Sie lebt in Berlin, ist als Autorin, Webdesignerin und Fotografin tätig und ist süchtig nach frischem Koriander.

back to top
 

(21) Kommentare Schreib mir was!

  1. Patrick Warnke via Facebook
    • 26. Januar 2015

    Also wenn du einen PraktikantEN suchen würdest und es überdurchschnittlich GUT bezahlt werden würde, dann würde ich sofort mit nach St. Petersburg kommen. Du würdest dann ja sogar etwas sparen ;) weil ich könnte mir die Postkarten selbst schicken :-D

    • Marianna
      Marianna
      • 16. Februar 2015

      Ich hab es in die neutrale Form “Praktikum” geändert, um diesem Endungsthema zu entfliehen ;)
      Und immer gleich diese kommerziell ausgerichteten Fragen. Bissl mehr Idealismus bitte :D

    • 26. Januar 2015

    Oh, auf den Indienbericht freue ich mich schon ganz besonders – das ist nämlich mein nächstes Reiseziel :-). Auf den Newsletter bin ich gespannt!
    Sonnige Grüße aus Vietnam
    Ducks

  2. Patrick Warnke via Facebook
    • 26. Januar 2015

    Lol :-D ich wäre schon der ideale… ;) aber ich hab doch schon ein Leben was leider schon Hungrig nach Zahlen ist, am liebsten frisst es schwarze Zahlen :-D Ich glaube es ist sogar schon eine Sucht :-D …. Du findest schon jemanden ;). Es ist nur wichtig das er/sie weiß wie man eine Karte frankiert :-D

  3. Nathalie Sours via Facebook
    • 26. Januar 2015

    Gratuliere zum 4. Geburtstag und zum Buchvertrag!! Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Bin kurz davor mein Doktorat hinzuschmeißen und bei dir ein Praktikum zu beginnen ;-)

    • 26. Januar 2015

    Wow tolle Neuigkeiten mit dem Buch! Gratulation! Freue mich auch schon sehr auf den Bangladesch-Bericht, bin immer noch zu einer Hochzeit dort eingeladen ;)

    Ich war letztes Jahr eine gute Freundin in St. Petersburg besuchen und die hat mir richtig tolle Cafés/Restaurants/Spots gezeigt, vielleicht ist da was für dich dabei:
    – BolsheCoffee (БольшеКофе!) Café in einer „Höhle“ im Park http://4sq.com/KXc2nA
    – Coffee na Kuchna (Кофе на кухне) http://4sq.com/R2mj0S
    – Pelmenya: leckerste Pelmeni, Manti, Vareneky (russische Ravioli)
    – Außerdem gibt es ein kleines Kunststudenten-Areal mit Mosaiken (ähnlich Park Guell in Barcelona), aber weiß leider den Namen nicht mehr – circa Chaykovskogo / Gargarinskaya ulitsa

    VG Steffi

    • 26. Januar 2015

    Yay! Das hört sich doch großartig an!
    Freue mich schon auf mehr Berichte aus Bangladesh und den Newsletter!

  4. Fiete Sturmhart Hildebrand via Facebook
    • 26. Januar 2015

    Ich bin interessiert. Wieviel Kapital sollte der Praktikant für die Reise mindestens einbringen?

  5. Rafael
    • 27. Januar 2015

    Ja dahin würde ich auch gerne mal Reisen das wäre genau mein ding vieleicht Findet sich ja ne nette sie zum mitnehmen

  6. Eea
    • 27. Januar 2015

    Ich bin sprachlos….. Glückwünsche für alles :*

    • 27. Januar 2015

    Ich freu mich auf das Buch!
    Und auf den Relaunch. Ich mag solche Veränderungen ja immer ganz gern :)

    • 27. Januar 2015

    Klingt nach spannenden Neuigkeiten und Plänen! Ich drück Dir die Daumen dafür und freue mich schon mehr davon zu lesen!

  7. Nina Hüpen-Bestendonk via Facebook
    • 27. Januar 2015

    Whoop Whoop! <3

    • 28. Januar 2015

    Wow! Ein Buch – wie unglaublich aufregend! Bin sehr gespannt und es kommt natürlich gleich auf die zukünftige Weihnachtswunschliste :)

    Happy book writing!

    • 28. Januar 2015

    Ich freue mich auf schon auf dein Buch, hoffentlich kommt es zu der Zeit, wo ich im Urlaub in Meran bin :) Das wär eine schöne Abendlektüre :) Viel Erfolg damit

  8. Patrick Warnke via Facebook
    • 28. Januar 2015

    Ich bin perfekt …wenn das mit den Copyrights meiner Rechtschreibung nicht so kompliziert wäre :-D … … , es liest sich sehr interessant, viel Erfolg ! :)

  9. nicole
    • 28. Januar 2015

    Super Neuigkeiten! :-) In Sankt Petersburg würde ich die Bar Datscha suchen. Eine Freundin von einem Freund hat dort vor ein paar Jahren einfach eine Kneipe im „Hamburger Stil“ aufgemacht.

    • 28. Januar 2015

    Wo in Bangladesch wird dich deine Reise denn hinführen?

    Ich freu mich auch schon auf das Buch :)

    LG Markus

    • 28. Januar 2015

    Glückwunsch, das ist ja ein Traum mit Deinem Buch!
    Alles Liebe aus Antigua
    Sally

Alle Kommentare anzeigen

¡Kommentiere!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.