Kapstadt und der Tafelberg

Mit Märchen und Fotos
33 Kommentare
Blick-auf-Kapstadt-vom-Tafelberg

Südafrika hat mich total fasziniert. Diese vielfältige Mischung aus Kultur, unfassbarer und irgendwie noch spürbarer Geschichte, dem überraschend leckeren Essen, die Landschaft, die Tierwelt und die Tatsache, dass danach nur noch der Südpol kommt. Ich konnte Stunden vom Kap der Guten Hoffnung in die endlose Weite starren und mir vorstellen wie das wohl war, als man das Kap damals noch umschiffen musste.

Der Walschreier

Ungewöhnliche Berufe aus aller Welt
25 Kommentare
Walschreier_Hermanus

Ich hatte zwei Lieblingstierarten als Kind: Bären und Wale. Die Tiersendungen dazu hab ich verschlungen, Wiederholungen störten mich gar nicht. Tierforscherin war nebst Prinzessin mein Traumberuf. Mittel zum Zweck um endlich mal Bären und Wale in freier Wildbahn zu sehen und anzufassen.

Liebe geht durch den Magen ♥ Südafrika

Mit Lieblingsadressen aus dem ganzen Land
37 Kommentare

Ich bin essensfanatisch. Ich recherchiere Wochen vor einer Reise die einheimischen Spezialitäten, wähle stets mir mit Abstand das unbekannteste Gericht und laufe ganz gerne auch mal zwei Stunden hungrig durch die Gegend, um das Lokal zu finden, dass die interessanteste Speisekarte hat.

Bescherung bei König Löwe – Schwänze, Felle, Hörner und so

Auf Safari im Krügernationalpark
14 Kommentare

Es war einmal ein Mann, Namens Darwin, Charles Darwin. Vor einiger Zeit hatte er eine bahnbrechende Geschichte von der Entstehung der Arten erzählt „Die Evolutionstheorie“. Ein Bestseller sozusagen, der dafür sorgte, dass alle anderen Schöpfungsgeschichten heute die Bezeichnung Mythen und Märchen tragen müssen.

Südafrika – Informationen & Impressionen

19 Kommentare

Südafrika, ein Land mit einer der höchsten AIDS-Raten weltweit, mit einer der höchsten Kriminalitätsraten und einer de facto Arbeitslosigkeit von beinahe 50%. Ein Land aus dem JEDER Reisende BEGEISTERT zurückkehrt, jederzeit wieder hinführe und aus dem euphorischen Schwärmen nicht mehr herauskommt. Bei mir geht es sogar soweit, dass ich übersiedeln würde.