Verliebt in München bin ich seit Langem. Für gewöhnlich gibt es im Herbst in Bayerns Hauptstadt nur ein Thema: das Oktoberfest. Dieses Jahr ist alles anders. Corona hat uns alle fest im Griff. Eine Chance, die Stadt an der Isar von einer völlig anderen Seite kennenzulernen.

Zeit zum Träumen und Genießen

Den Englischen Garten in strahlenden Herbstfarben erleben, durch die Maria-Theresia-Straße mit ihren herrschaftlichen Villen und inspirierenden Boutiquen bummeln, auf dem Marienplatz mitten in München die charmante Melange aus Noblesse und Gemütlichkeit genießen, gehört für mich zu einem Besuch der Stadt dazu. Unmengen von Touristen tummeln sich im Zentrum. Im Oktober ist die Stadt ohnehin übervoll von Feierlustigen. Keine Chance, einen Platz im Hofbräuhaus oder in einem
Biergarten unter Kastanienbäumen zu bekommen. In diesem Herbst gelingt es mir. Das einmalige Erlebnis solltest du dir nicht entgehen lassen. Romantischer kannst du deine Ferien in München kaum gestalten. Und wer weiß, was im nächsten Jahr ist, wenn es für alle heißt: „O’zapft is!“


7 Tipps für Ausnahmezeiten in München


Die letzten Sonnenstrahlen vergolden den Friedensengel in Bogenhausen und fallen auf das Karlstor am Stachus. Das Millionendorf hat für Kunstinteressierte, Fashionistas, Gourmets und Wanderfreunde in den Herbstmonaten viel Reizvolles zu bieten:

1. Galerien und Museen
Die Alte Pinakothek, das Bayrische Nationalmuseum oder das Haus der Kunst bieten Unterhaltung an langen Nachmittagen.

2. Wandern im Alpenvorland
Reintal, der Eibenwald bei Paterzell, Aubinger Lohe sind beliebte Ausflugsziele, die sich für Herbstwanderungen eignen.

3. Schau mal, ein Wolf
Im Wildpark Poing kannst Du ihm und seinem Rudel begegnen.

4. Kuriosum Nachtflohmarkt
Shopping einmal anders auf dem Midnight Bazar im Backstage.

5. Cafés für jeden Geschmack
50er-Jahre-Charme erwartet dich im Café Jasmin, im Victorian House am Viktualienmarkt geht es very british zu, das Café Luitpold ist ein Klassiker.

6. Einkaufen in München
In der Residenzstraße, Maximilianstraße oder Theatinerstraße findest du zahlreiche Boutiquen und große Geschäfte.

7. Romantik pur: Neuschwanstein
Einen Tag lang wie im Märchen leben.

Und wo wird übernachtet? Das Hotel Erb verwöhnt vom Frühstück im Restaurant bis zum Absacker in der Bar am Abend, einem exklusiven Spa- und Wellnessangebot sowie gemütlichen Zimmern. Schau es Dir einfach an.

Spread the word!