Der Karl, ein Newcomer im Fashion-Blog-Business hatte mich neulich auf das Kunstprojekt von Vahram Muratyan Paris versus New York – A tally of two cities aufmerksam gemacht.

Herr Muratyan hält seine Beobachtungen als Franzose in New York als graphische Gegenüberstellungen fest. Details, Klichees und Gegensätze aus alter und neuer Welt werden in Pop-Art Illustrationen abstrahiert nebeneinandergestellt. Manchmal banal, manchmal mit Witz und manchmal überraschend. Heraus kommt eine freundliche Geschichte, die die negativen Facetten des modernen Zeitgeists der Globalisierung, wie Gentrifizierung und Angleichung der Innenstädte außen vor lässt;  zumindest bis jetzt. Herr Muratyan arbeitet stetig weiter an den bunten Illustrationen, die es mittlerweile auch käuflich zu erwerben gibt.

ingenieur © Vahram Muratyanfromage © Vahram Muratyancoffee © Vahram Muratyanchaleur © Vahram Muratyan© Vahram Muratyan

Bildnachweise inkl. Artikelbild: © Vahram Muratyan

Spread the word!

von

Marianna ist Hamburgerin mit griechischen Wurzeln, studierte in Berlin Literatur-, Kultur- und Rechtswissenschaften und arbeitete in Indien, Griechenland und München. Sie lebt in Berlin, ist als Autorin, Webdesignerin und Fotografin tätig und ist süchtig nach frischem Koriander.

back to top
 

(6) Kommentare Schreib mir was!

        ¡Kommentiere!

        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.