Wilde Natur, schnittige Pisten und zauberhafte Berglandschaften soweit das Auge reicht – Skifahren in den kanadischen Rocky Mountains erlebt man mit einer großen Portion kanadischem Charme und viel traditionellem Poutine. Wer seinen Winterurlaub komplett neu und aufregend gestalten möchte, der verlässt kurzerhand die gewohnten Skiorte Europas und wagt sich in die magisch winterliche Wildnis Kanadas.

Ein wirklicher Geheimtipp sind die jungen Skiorte Edmonton und Jasper National Park, im schönen Bundesstaat Alberta. Dieser zählt mit seinen märchenhaften Bergseen- und panoramen zu den schönsten Bundesstaaten Kanadas. Edmonton ist ein junges Städtchen, welches die Ansprüche an einen malerischen Winterort mit tollem Skigebiet miteinander vereint. Ob ausgedehnte Stadtspaziergänge, leckeres Essen oder lange Shoppingausflüge in die West Edmonton Mall, der größten Mall Nordamerikas, in Edmonton gibts es viel zu erleben. Wenn ihr die Stadt erkundet, solltet ihr unbedingt den „Old Strathcona“ Bezirk durchlaufen, um ein Gefühl für das authentische Edmonton zu bekommen. Außerhalb bietet die Umgebung einiges an Aktivitäten. Mal keine Lust auf Skifahren? Dann gibts es noch zahlreiche andere winterliche Aktivitäten, die euch begeistern werden. Probiert doch beispielsweise mal Schneeschuhwandern oder Fatbiking aus! Ein wildes Highlight: im nahe gelegenen Elk Island National Park könnt ihr Wildtiere beobachten und sogar mit etwas Glück die Nordlichter sehen!

Ungefähr vier Stunden westlich von Edmonton liegen der schöne Jasper National Park und das Skigebiet Marmot Basin. Beide haben sich in den vergangenen Jahren bei Naturfans mit ihren schönen Bergsilhouetten, Seen und Gletscher beliebt gemacht. Jasper ist wohl der größte Nationalpark in den kanadischen Rocky Mountains und wird daher von Touristen weltweit geliebt. Marmot Basin ist dagegen bekannt für seinen perfekten, trockenen Pulverschnee sowie seine ruhigen Pisten und ist nur etwa 20 Minuten von Jasper entfernt. Es eignet sich perfekt für das Skifahren abseits der Piste, wie auch als Skitouren-, Langlauf- und natürlich Abfahrtsski.

Über einen komfortablen Flug mit der renommierten Fluggesellschaft KLM von Deutschland aus erreicht ihr über einen Stopp in Amsterdam problemlos Edmonton. Wir können euch bei der Buchung eures Winterurlaubs den Anbieter SchneesichereDeals and Herz legen. Wenn ihr euren Winterulaub über die Seite von SchneesichereDeals.de bucht, ist der KLM-Flug und die Möglichkeit seine eigene Ski- oder Snowboardausrüstung einzuchecken, immer inklusive. Außerdem sind Skipässe, Transport und Unterkunft im Preis enthalten. Das tollste daran ist, dass der Urlaub trotz weiter Reise und aufregenden Aktivitäten nicht viel teurer ist als Urlaub in nahen aber kostspieligen Ländern wie der Schweiz. Ihr könnt so bereits für nur 1.179€ pro Person euren Skiurlaub in Kanada buchen.

Burning sky and the panoramic view of the frozen Abraham Lake, Alberta, Canada at sunset. Stacks of bubbles trapped inside the lake look amazing.

Habt ihr jetzt auch Lust bekommen, eure erste luxuriöse Wintersportreise anzugehen? Schaut dafür einfach mal bei SK Touristik auf der Seite SchneesichereDeals.de vorbei. Da könnt ihr euch ausreichend informieren und in Ruhe euren ersten Winterurlaub im wunderschönen Alberta in Kanada planen!

Spread the word!