Geschenkideen für Weltenbummler

Version 3.0
36 Kommentare

Vor ein paar Jahren habe ich euch schon einmal eine Liste mit kreativen Geschenkideen präsentiert. Nun habe ich gemeinsam mit Norah erneut recherchiert, die alte Liste geupdated und wir zeigen euch unsere Lieblingsgeschenke für Weltenbummler – für jeden Anlass und für die bevorstehende Weihnacht.

Meine Top 10 indischen Lieblingsgerichte

Sponsor: Lieferando
5 Kommentare
Masala Dosa, typisches Streetfood in Mumbai

Eine Frage, die ich häufiger gestellt bekomme und immer wieder gleich antworte: Welche Küche würdest du auf Lebenszeit essen, wenn du dich entscheiden müsstest. Meine Antwort: die Indische. Selbst bei meinem längeren Aufenthalt in Indien gab es nie einen Zeitpunkt, wo ich überdrüssig wurde.

Liebster Award

Es ist nie zu spät
1 Kommentar

Im Laufe der letzten Jahre wurde mir immer wieder der Liebster-Award verliehen. Danke! Beschämt muss ich aber zugeben, dass ich es meist versäumt hab entsprechend darauf einzugehen. Das tut mir sehr leid. Deshalb hab ich hier mal ein buntes Sammelsurium der verschiedensten Fragen, die mir im Zuge des Liebster-Award gestellt wurden endlich beantwortet.

Das Paradies hat harte Betten

Aus dem Thailand-Tagebuch
7 Kommentare

Marlene sitzt auf der Veranda unserer winzigen Holzhütte, die nichts weiter als ein überdachtes Bett ist. Ihre Bauklötze sind Muscheln, Treibholz und versteinerte Korallen. Plastikeimer und Schaufel haben wir fürs Foto beiseite gestellt, es stört die idyllische Szenerie. Die elektrische Zahnbürste passt auch nicht rein, wir nutzen sie aber trotzdem.

Die Khaosan Road

Aus dem Thailand-Tagebuch
20 Kommentare

So was kannte ich bislang nur aus dem Fernsehen und in Bezug auf den Ballermann; ohne den exotischen Aspekt. Cocktails aus Spielzeugeimern To Go, Pad Thai, fotowirksame knusprig frittierte Insekten und Masseure als Fließbandarbeiter.

Mein Guide durch die Provence

Die schönsten Hotels und leckersten Stopps
39 Kommentare

Entspannt bei Sonnenschein mit vielen leckeren Törtchen und charmanter französischer Musik durch die wundervolle Landschaft der Provence kurven. Hier sind meine Highlights!

Rügen, Polen und die Reisemüdigkeit

17 Kommentare

In kürzester Distanz sind es 127 km, von uns nach Polen. Ein Katzensprung sozusagen. Und vor Ort war ich auch noch nie. Warum also nicht mal dieses riesige mir völlig unbekannte Nachbarland erkunden; das dachte ich bereits vor drei Jahren, erarbeitete eine Route und lies es kurz vor Reiseantritt doch sein. Der Zeitpunkt passte damals einfach nicht, dachte ich.

Ankunft in Bangkok

Aus dem Thailand Tagebuch
8 Kommentare

Fuck, ist das scharf. Richtig scharf. Meine erste Mahlzeit in Thailand hat es in sich. Ob sie meine Bitte nach „a little bit spicy“ umgesetzt hat?

Einschalten!

Frohes neues Jahr
5 Kommentare

Kleiner Fernsehtipp: Schaltet am 03. Januar 2017 das ZDF ein, Sendung: Volle Kanne, 09.05-10.30 Uhr. Da gibt es die erste Homestory über mich, meine kleine Familie und natürlich den Blog.