Souvenir aus Israel

Ein Rezept
33 Kommentare
Rezept aus Israel

Dass ich gerne esse und auch vieles ausprobiere ist hier bestimmt schon deutlich geworden. Das gehört für mich beim Reisen, aber auch zu Hause zu einer meiner Lieblingsbeschäftigungen. Besonders freut es mich, wenn ich was ganz neues entdecke klar, aber auch wenn Bekanntes neu zusammengewürfelt wird. Wie in Israel die Kombination aus Süßkartoffeln und Roquefort.

Via Dolorosa

Irgendwie hab ich mir das anders vorgestellt
26 Kommentare
Via Dolorosa Jerusalem

Das auf der Karte ist Jerusalem bzw. ein kleiner Teil davon. Das Helle in der Mitte ist die hoch umstrittene Altstadt, da wo die Heiligtümer der drei Weltreligionen Christentum, Islam und Judentum dicht an dicht aneinander gepackt liegen.

Tel Aviv, der Sabbat und die Hunde

32 Kommentare
Tel Aviv Panorama

Ankunft Freitag kurz vor Mitternacht. Es ist bereits Sabbat. Der beginnt nämlich Freitags mit Sonnenuntergang und endet Sonnabends wieder mit Sonnenuntergang. Wenn Sabbat ist in Israel, dann hat vieles geschlossen und alles steht still. Und das meint auch die öffentlichen Verkehrsmittel; Flugzeuge von El Al – Busse – Metro – Sheruts (Sammeltaxis). Uns bleibt also nur ein privates Taxi um nach Tel Aviv rein zu fahren, was nicht günstig ist.