Marrakesch – Stadt der Jedi-Ritter

aus Marokko
63 Kommentare
52
Marrakesch Titelbild

Und Stadt meiner Träume, seit meiner Kindheit. Ich war mir sicher dort alle orientalischen Klischees auf einmal in einer 1001 Nacht-Hülle anzutreffen. Und ja, mein Traum wurde war. Verwinkelte malerische Gassen, freundliche Menschen, üppige Düfte und Farben, Geschichtenerzähler und Schlangenbeschwörer.
Aber natürlich auch Nepper und Schlepper, die kamen im Traum zwar nicht vor, aber der Unterschied zur Realität muss ja auch spürbar sein.
Weiterlesen

Saudi-Arabien

aus Saudi-Arabien
80 Kommentare
91

Vor kurzem bin ich auf Saudi-Arabien aufmerksam geworden, also als potentielles Reiseziel. Ich find die arabische Welt ohnehin sehr interessant. Das erste was ich dann hörte: Frauen können gar nicht nach Saudi-Arabien einreisen, sie bekommen kein Visum. Nee, dachte ich, klingt quatschig.
Weiterlesen

Via Dolorosa

Irgendwie hab ich mir das anders vorgestellt
aus Israel
23 Kommentare
58
Via Dolorosa Jerusalem

Das auf der Karte ist Jerusalem bzw. ein kleiner Teil davon. Das Helle in der Mitte ist die hoch umstrittene Altstadt, da wo die Heiligtümer der drei Weltreligionen Christentum, Islam und Judentum dicht an dicht aneinander gepackt liegen.
Weiterlesen

Tel Aviv, der Sabbat und die Hunde

aus Israel
27 Kommentare
52
Tel Aviv Panorama

Ankunft Freitag kurz vor Mitternacht. Es ist bereits Sabbat. Der beginnt nämlich Freitags mit Sonnenuntergang und endet Sonnabends wieder mit Sonnenuntergang.
Wenn Sabbat ist in Israel, dann hat vieles geschlossen und alles steht still. Und das meint auch die öffentlichen Verkehrsmittel; Flugzeuge von El Al – Busse – Metro – Sheruts (Sammeltaxis). Uns bleibt also nur ein privates Taxi um nach Tel Aviv rein zu fahren, was nicht günstig ist.
Weiterlesen