In was für einer Welt leben wir eigentlich?

The Travel Episodes: Neue Geschichten für Abenteurer, Glücksritter und Tagträumer
2 Kommentare

In was für einer Welt leben wir eigentlich? Angst und Bange könnte mir werden. Verrückte Terroristen wollen uns an den Kragen. Das Klima geht mitsamt den Gletschern den Bach runter. Und meinen Job macht bestimmt bald ein Roboter. Und zwar besser.

Mein Kindheitstraum wird wahr: Eine Nacht im Baumhaus

I could live in this hotel
Schreib mir was

Als Kind war es einer meiner größten Träume, ein eigenes Baumhaus zu bauen. Zwei, drei Mal war es soweit, dass ich es Baumhaus nannte – zu meiner Ehrenrettung sei gesagt, dass ich nie eine Anleitung besass. Doch meistens war das Ergebnis soweit entfernt von einer Hütte im Baum wie ich von einem Urlaub in der Karibik. Und niemals wäre es mir ernsthaft in den Sinn gekommen, auf den wackeligen Brettern übernachten zu wollen.

Unser Lieblingshotel in Wien: Das 25hours Hotel beim Museumsquartier

I could live in this hotel
1 Kommentar

Wien kann eine Zeitreise in vergangene Jahrzehnte sein: Nach einem Verlängerten in einem der berühmten Kaffeehäuser oder einem Gespritzten in einer der gemütlichen Weinstuben und nach dem Besuch des Kaiserpalasts, Opernhauses, oder dem Aufstieg auf den Turm des Stephansdoms, oder sogar einer Fahrt auf dem Riesenrad im Prater ist manches mal das Maß an Tradition bis oben hin gefüllt. Dann ist es toll, in der Gegenwart anzukommen: Auf ins Museumsquartier!

Das schönste Hotel Quitos mitten in der Altstadt!

I could live in this hotel
Schreib mir was

In einer vor nicht allzu langer Zeit komplett restaurierten historischen Villa mit Blick auf die Plaza San Francisco befindet sich das Casa Gangotena Boutique Hotel in Quito. Und es könnte sich an keinem schöneren Ort befinden: Die koloniale Altstadt, UNESCO Weltkulturerbe, steht vor der Hoteltür zur Erkundung bereit!

Somalia und die Frauen

Ein exklusives Kapitel aus THE TRAVEL EPISODES
14 Kommentare
Hargeisa-Uni

Nach den wundervollen Reisedepeschen gründet Johannes Klaus mit The Travel Episodes eine innovative Form des Erzählens von Reisegeschichten. Zum Start von The Travel Episodes erscheint die Reisereportage „Welcome to Somalia“. Sie zeigt eine völlig ungewohnte Seite dieses Landes. Keine Piratengeschichten, sondern Geschichten der Menschen vor Ort, wie zum Beispiel die Gleichberechtigungsideen der Studentin Amina.